Die Hunde bellen! Belgium Coat of Arms

Das Spiel von Blackjack ist über 150 Jahre alt und dennoch finden Sie die gleichen alten, überholten, ungenau und, ehrlich gesagt, dumm, Tipps, wie man beim Blackjack zu gewinnen. Sie haben zweifellos gehört, die Menschen im Casino zu sagen, dass sie ein “System”. Man könnte sogar über Menschen über das Internet versucht, Sie zu verkaufen, die “no-lose-sure-fire-Methode-to-Win-at-Blackjack ‘gekommen. Lasst euch nicht täuschen. Diese Systeme funktionieren nicht. Alles, was Sie haben, ist Ihren gesunden Menschenverstand und ein paar einfache Blackjack-Strategien.

Der Zweck dieser Blackjack-Tipps Artikels ist es, die Blackjack-Spieler denken und seinen oder ihren Kopf, wenn man auf das Haus in jedem Kasino.
Hier haben wir die fünf Blackjack Tipps, die ich denke, dass jeder das informiert werden muss. Dies stellt sicher, Ihre Zeit am Tisch so angenehm wie möglich zu machen.

Tipp # 1 – Wenn zu stehen

Einfach gesagt, wird Ihnen eine Hand, wenn Sie Ihre Karten sind niedriger als 16, es sei denn der Dealer nicht gewinnen. Als der Dealer muss auf 16 oder darunter getroffen, nehmen Sie nicht dieses Risiko.

Sie müssen, um den Schlag nehmen, wenn der Händler zeigt, 8 oder mehr für seine Karte, weil die Chancen der Händler Pleite sind sehr gering. Aber, wenn Sie zeigen, 11 oder höher und der Händler 6 oder weniger, sollten Sie stehen. Der Händler hat einen weit über 40% ige Chance, die Kohle aus.

Tipp # 2 “Double Down

Wenn Sie zwei Karten in Höhe von 10 oder 11 erhalten, sollten Sie auf jeden Fall verdoppeln, wenn Ihre Gesamtmenge mehr als die aufgedeckte Karte. Wenn nicht, sollten Sie einen Schlag nehmen.

Durch die Verdoppelung nach unten, eine zusätzliche Karte erhalten Sie, und sind in der Tat eine Verdoppelung Ihrer Wette. Zögern Sie nicht, dies zu tun, wenn Sie denken, es wird Ihnen helfen, den Händler zu schlagen. Tabellen, die unten verdoppeln geben einen zusätzlichen Vorteil für den Spieler zu ermöglichen, so achten Sie auf diese online und in der realen Welt Casinos.

Tipp # 3 – Wenn Sie wissen sollten Hit

Wenn Sie zwischen 12 und 16 haben, inclusive und Karte der Händler ist ein 7 oder mehr, dann sollten Sie einen Schlag nehmen. Aber, wenn die Karte des Händlers niedriger als ein sieben ist, Sie wären gut beraten, zu stehen. In dieser Situation besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Händler pleite. Auch wenn er hat eine 10 als Festkarte, die er bekommen kann, ist 16 und so müssen sie einen Schlag nehmen.

Tipp # 4 “, was und wann nach Split

Wenn Sie ein Paar 8 oder Asse haben, sollten Sie ziemlich immer teilen Sie sie. Es ist jedoch nicht ratsam, immer aufgeteilt Paar Vieren, Fünfen oder Zehn. Allerdings, wenn Sie sehen, dass die Karte des Händlers niedriger als ein sechs ist, teilen alle anderen Paare.

Tipp 5 – Warum sollten Sie nicht an die Versicherung Wette

Die Versicherung Wette beim Blackjack sieht eine gute Idee. Es wird Sie zu decken, falls der Dealer eine natürliche Blackjack. Aber 80% der Zeit der Händler keine Blackjack und so werden Sie nicht nur Ihre Hand Wette, aber die Seite, Versicherungseinsatz sowie zu verlieren. Keine gute Idee.

Hier ist eine kurze Erklärung, wie die Versicherung Wette tatsächlich funktioniert und warum, natürlich ist es nicht eine gute Idee. Die aufgedeckte Karte zufällig ein Ass sein, damit Sie die Insurance Wette, um zurück zu gewinnen, die Hälfte Ihres Einsatzes, wenn der Händler Blackjack zu nehmen. Jedoch viermal von fünf, der Händler nicht Blackjack, so dass Sie nur verloren 50% mehr als dies normalerweise der Fall wäre.